Reiturlaub: Italien

Erleben Sie „Dolce Vita“ in den schönsten Regionen Italiens.
Herrliche Landschaften, mediterrane Küche vom Feinsten, gute Weine und Pferde - hier kann man seine Urlaubstage in vollen Zügen genießen!

Die Toskana ist eine Landschaft voller Charakter. Im südlichen Teil, in der Maremma, erstreckt sich vom Monte Argentario bis zum Fluß Ombrone ein großes Naturschutzgebiet. Eine üppige Landschaft, teils sanft, teils wild mit einer vielfältigen Tierwelt. Hier hüten die landestypischen Kuhhirten, die „Butteri“, mit eigens dafür gezüchteten Pferden die freilebenden Viehherden. Nirgendwo in Italien gibt es so viele Pferdezüchter mit eindrucksvollen Ländereien, die denen andalusischer Großgrundbesitzer kaum nachstehen. Besuchen Sie alte Gutshöfe, genießen Sie Weinproben und Spezialitäten der italienischen Küche. Lassen Sie sich komplett verwöhnen: auf einem stilvollen Landsitz mit Wellness und feiner Gastronomie – und einem Reitprogramm ganz nach Ihren Wünschen.

Reiterhotel Toskana

Ein Reitertraum im Herzen
der Toskana

Reisetermine nach Wahl

Urlaub für Reiter, Familien und Feinschmecker. Genießen Sie entspannte Tage mit Ausritten in die schöne Umgebung, Wellness im hauseigenen Spa und vorzüglicher italienischer Küche. Ein Ort zum Träumen.

Weitere Infos ...